Nutzen Sie Ihre Vorteile als kleines bzw. mittelständisches Unternehmen (KMU). Es lohnt sich.

 

Beginnen Sie jetzt!

 

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz aufzubauen oder zu optimieren.

Es ist leichter als Sie denken.

Herausforderungen:


  • ca. 30 % meldepflichtiger Arbeitsunfälle im Gegensatz zu 15 % von Groß-Unternehmen
  • Wissen aufbauen zu Arbeitssicherheit und Gesundheit
  • Allgemeiner Zeitmangel durch Inhaber bzw. sich Zeit nehmen
  • Motivation
  • Bessere Weitergabe von Wissen
  • Kenntnisse der Gesetze und Vorschriften erarbeiten
  • Finanzielle Mittel bereit stellen
  • Personal für Arbeitsschutz zur Verfügung stellen
  • Tagesgeschäft geht vor
  • Überleben der Firma.
  • Bewusstsein für Sicherheit und Gesundheit schaffen.
  • Systematisches Vorgehen & Strukturen schaffen

Vorteile:


  • Geschäftsführung stärker in operative Geschäft eingebunden, arbeitet ´richtig´ mit.
  • Informationen fließen aufgrund der geringeren Hierarchie-Ebenen schneller
  • Kurze Entscheidungs-Wege
  • Überschaubare Anzahl an Mitarbeiter – jeder kennt jeden
  • Familien Strukturen
  • gewährleisten humane Arbeitsplätze,
  • attraktive Tätigkeiten
  • hohe Arbeitszufriedenheit

Warum lohnt sich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für KMU?


  • KMU verkraften den plötzlichen Ausfall eines Mitarbeiters am schlechtesten (je kleiner, je schlimmer)
  • Ein Unfall bzw. Erkrankung kann zu einer großen Belastung (finanziell, Arbeit wird nicht erledigt) werden.
  • Bei z. B. insgesamt 5 Mitarbeitern fehlen 20 % des Personals
  • Ein Ausfalltag kostet rund 400 – 700 Euro/ Tag.*

Bei einer Fehlzeit von nur 1 Woche (bei 400 Euro) = 2.000 Euro, dafür bekommen Sie viel Arbeitsschutz!
*Siehe https://www.arbeitsfaehig.com/uploads/content/pdf/568a556e554aa.pdf - Leitfaden zum betrieblichen Wiedereingliederungsmanagement von DGUV – Kapitel 2 – Nutzen, Stand 2014
Gerne können Sie uns jederzeit über das Kontaktformular anschreiben. Wir stehen Ihnen auch sehr gerne telefonisch zur Verfügung unter: 08331-831 93 93.

Gesund-Sicher-Arbeiten

Simone Fahrion & Team

Arbeitssicherheit Memmingen 

Ehrhartstraße 12
87700 Memmingen
08331/ 8 31 9393
info@gesund-sicher-arbeiten.de

Freiberufliche Fachkraft für Arbeitssicherheit

Master of Business Administration „Gesundheitsmanagement"
Lead Auditorin für internes & externes Qualitäts-,
Arbeitssicherheits-Managementsystem (1st, 2 nd & 3rd Party-Auditorin)
Ehemaliges Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr * Prüfer für die IHK
Ersthelfer * Gefahrstoffbeauftragte * Brandschutzhelfer * Leiternprüfer
Fachbuch-Autor beim Forum Verlag Heckert
Gelistete Beraterin beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
 

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.