Nutzen Sie Ihre Vorteile als kleines bzw. mittelständisches Unternehmen (KMU). Es lohnt sich.

 

Beginnen Sie jetzt!

 

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz aufzubauen oder zu optimieren.

Es ist leichter als Sie denken.

Herausforderungen:


  • ca. 30 % meldepflichtiger Arbeitsunfälle im Gegensatz zu 15 % von Groß-Unternehmen
  • Wissen aufbauen zu Arbeitssicherheit und Gesundheit
  • Allgemeiner Zeitmangel durch Inhaber bzw. sich Zeit nehmen
  • Motivation
  • Bessere Weitergabe von Wissen
  • Kenntnisse der Gesetze und Vorschriften erarbeiten
  • Finanzielle Mittel bereit stellen
  • Personal für Arbeitsschutz zur Verfügung stellen
  • Tagesgeschäft geht vor
  • Überleben der Firma.
  • Bewusstsein für Sicherheit und Gesundheit schaffen.
  • Systematisches Vorgehen & Strukturen schaffen

Vorteile:


  • Geschäftsführung stärker in operative Geschäft eingebunden, arbeitet ´richtig´ mit.
  • Informationen fließen aufgrund der geringeren Hierarchie-Ebenen schneller
  • Kurze Entscheidungs-Wege
  • Überschaubare Anzahl an Mitarbeiter – jeder kennt jeden
  • Familien Strukturen
  • gewährleisten humane Arbeitsplätze,
  • attraktive Tätigkeiten
  • hohe Arbeitszufriedenheit

Warum lohnt sich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für KMU?


  • KMU verkraften den plötzlichen Ausfall eines Mitarbeiters am schlechtesten (je kleiner, je schlimmer)
  • Ein Unfall bzw. Erkrankung kann zu einer großen Belastung (finanziell, Arbeit wird nicht erledigt) werden.
  • Bei z. B. insgesamt 5 Mitarbeitern fehlen 20 % des Personals
  • Ein Ausfalltag kostet rund 400 – 700 Euro/ Tag.*

Bei einer Fehlzeit von nur 1 Woche (bei 400 Euro) = 2.000 Euro, dafür bekommen Sie viel Arbeitsschutz!
*Siehe https://www.arbeitsfaehig.com/uploads/content/pdf/568a556e554aa.pdf - Leitfaden zum betrieblichen Wiedereingliederungsmanagement von DGUV – Kapitel 2 – Nutzen, Stand 2014
Gerne können Sie uns jederzeit über das Kontaktformular anschreiben. Wir stehen Ihnen auch sehr gerne telefonisch zur Verfügung unter: 08331-831 93 93.

Gesund-Sicher-Arbeiten

Simone Fahrion & Team

Ehrhartstraße 12
87700 Memmingen
08331/ 8 31 9393
info@gesund-sicher-arbeiten.de
Freiberufliche Fachkraft für Arbeitssicherheit
Master of Business Administration „Gesundheitsmanagement"
Lead Auditorin für internes & externes Qualitäts-,
Umwelt- & Arbeitssicherheits-Managementsystem (1st, 2 nd & 3rd Party-Auditorin)
Ehemaliges Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr * Prüfer für die IHK
Ersthelfer * Gefahrstoffbeauftragte * Brandschutzhelfer * Leiternprüfer
Fachbuch-Autor beim Forum Verlag Heckert
Gelistete Beraterin beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
 

Search